Freitag, 17. April 2015

Aus 1 mach 2

Hier ist es (mal wieder) nicht wirklich so still, wie es wirkt.

Hier passiert ganz, ganz viel! Wirklich!!

Ich mache nämlich gerade endlich aus meinem einen mommymade-Shop zwei.
Warum?

Nun, aktuell verkaufe ich über den einen DaWanda-Shop, den Ihr alle kennt, zweierlei:
- PDF-Schnittmuster und Anleitungen, sowie Do-it-yourself-Nähpackungen für Stofftiere und Spieluhren --> also Dinge für Selbermacher
und
- genähte mommymade-Produkte/Accessoires (hauptsächlich Kinderwagenbezüge, aber auch Nackenhörnchen, Gurtpolster...etc.) --> also Dinge für Menschen, die nicht unbedingt selber nähen, aber gerne genähtes kaufen.

Bisher klappte das zwar ganz gut, aber ich war nicht so richtig glücklich damit.
Mit einem einzigen Shop zwei so unterschiedliche Kundengruppen anzusprechen und zu bedienen ist irgendwie suboptimal. Das fängt bei der Kommunikation an und geht bei so Dingen wie der Bestätigung von Bestellungen, Urlaubszeiten...etc. gerade so weiter.

Und so gibt es ab sofort endlich einen neuen DaWanda-Shop NUR für mommymade Accessoires:


Die genähten Produkte werden also sukzessive aus dem jetzigen Shop verschwinden.
Der bisherige mommymade-Shop gehört dann nur noch den Selbermachern unter Euch, bekommt einen neuen Look und wird übersichtlicher.

Hinzu kommt, dass Eure Bestellungen dort dann endlich auch automatisch bestätigt werden.
Also: kein lästiges Warten mehr darauf, dass die werte Frau Mommy endlich wieder online ist und Bestellungen bestätigt.   Ihr könnt gleich die Zahlungsdetails einsehen, überweisen oder Euren Gutscheincode eingeben und so noch schneller Eure Schnittmuster erhalten.

...und an einer Download-Lösung wird dann im nächsten Schritt gefeilt ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen