Montag, 1. Dezember 2014

Advent, Advent

Wie immer auf den allerletzten Drücker (=Nacht auf den 1.Dezember, also total pünktlich) hingen sie dann endlich fertig da, die Adventskalender.


Die beiden für die Kinder habe ich schon die letzten Jahre im Einsatz gehabt (es sind Adventskalender-panele von Makower Fabrics), aber hier, glaube ich, noch nicht gezeigt.
Wie man unschwer erkennen kann, habe ich es leider auch in diesem Jahr wieder nicht rechtzeitig geschafft, für den Kalender des Töchterchens das benötigte Aufhäng-Material zu beschaffen - mache ich gleich morgen! - aber er hält glücklicherweise auch mit Reißzwecken ;-)

Neu ist der Kalender in der Mitte.
Der Familienkalender.

Ich dachte mir, eine Art Jahresrückblick wäre schön, und so habe ich einen Din A2 Fotokarton mit 24 Passpartoutkarten beklebt, in die ich 24 Fotos falschherum hineingesteckt habe.
Und nun können wir jeden Tag ein Foto herumdrehen, in Erinnerungen schwelgen, und auch nach Weihnachten noch eine schöne Zusammenfassung unseres Jahres an der Wand haben.

Lust bekommen?
Der Monat ist ja noch jung und der Aufwand überschaubar - also los! ;-)

...und die Idee verlinke ich ganz fix auch noch bei "Adventskalenderliebe"

Kommentare:

  1. Das ist ja eine toll Idee mit den Fotos, sehr sehr schön!
    Meine seltsamen Kinder wollten lieber einen gekauften Schokokalender. Jetzt hat nur Fritzi einen selbsgemachten, aber der kann sich ja auch noch nicht wehren....

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha! Ja, meine können sich auch noch nicht wehren, bzw wissen noch nicht, dass es auch andere Adventskalender gibt ;-) bisher freuen sie sich auf diese...mal sehen, wie lange noch.

      Löschen
  2. Die Foto-Adventkalender-Idee finde ich eine geniale Idee, die ich so echt noch nicht gesehen habe - und das will was heißen bei den vielen Adventkalendern die es in der Blogger-Welt zu bestaunen gibt :-).
    Ich wünsche euch viele schöne Stunden - schwelgt ordentlich in Erinnerungen, lacht und habt es schön miteinander - so soll der Advent sein!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Fotos ist toll! Ich habe gerade Fotos für die alljährlichen Kalender für die Großtante und Großeltern bestellt und schwelge auch gerade in Erinnerungen :-)!
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Dein Jahresrückblick ist echt eine tolle Idee! ☆☆☆ Ich möchte dich einladen, bei meiner Linkparty #adventskalenderliebe mitzumachen. Schau doch mal vorbei, lass dich inspirieren und werde Inspiration für andere. (Backlink bitte nicht vergessen.) Liebe Grüße, caro

    AntwortenLöschen
  5. Den Jahresrückblickkalender find ich auch super. Ich mach seit das Kind da ist, der Verwandschaft einen mit Fotos aus dem letzten Jahr, da können sie auch etwas in Erinnerung schwelgen, aber deine Idee ist auch ganz wunderbar.

    VG Anja

    AntwortenLöschen