Dienstag, 16. Juli 2013

Kuschelkissenkatze

Mein Sohn hat schon vor geraumer Zeit eine Katze bei mir bestellt...
und während ich so zeichnete, fiel mein Blick auf meine Tochter, die - totmüde - mit dem Kopf auf ihrer Eule Molly lag. Da kam mir, dass besagter Sohn gar kein Kuschelkissen hat. Aber eine Menge Stofftiere.
Folge: Die bestellte Katze ist beides: Stofftier und Kissen.


..und sie macht sich auch extrem gut als Deko auf der Couch ;-)

Die Freude des Sohnemannes war groß - allerdings gefolgt von der Frage: "Mommy? where are my cat's eyes??".
Valider Punkt. Also hat sich die mommy nochmal hingesetzt.
Voilà:




Mit aufgesticktem Gesicht und Kam Snaps als Augen - ich hatte gerade keine anderen passenden Knöpfe da, bin aber mit dem Resultat sehr zufrieden.

Na, auch Lust auf eine Kuschelkissenkatze? 
Tadaa: Das Ebook ist schon online :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen